Amtsgericht Freudenstadt

Lager, Produktions- und Verwaltungsgebäude sowie 24 Stellplätze in Horb am Neckar

Lager, Produktions- und Verwaltungsgebäude sowie 24 Stellplätze in Horb am Neckar

Typ: Schuldversteigerung
Zuständigkeit: Amtsgericht Freudenstadt
Aktenzeichen: 11 K 13/20
Termin: Freitag, 24. September 2021, 09:30 Uhr
Verkehrswert: 1.560.000 €
Wertgrenzen: Wertgrenzen (5/10 & 7/10) gelten.
Nutzfläche ca.: 4.696 m²
Merkliste: Jetzt kostenlos eine persönliche Merkliste erstellen
Finanzierung: Baufinanzierungsvergleich

Wichtige Infos zum Objekt wie eventuell Eigentümerverhältnisse, Zustand, Modernisierung und Grundrisspläne können Sie aus den Unterlagen ersehen.

Beschreibung:
Gewerbeobjekt, Nutzfläche ca. 4.696 m², Baujahr 1977 – 1996.
Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Gewerbeobjekt (zwei Flurstücke).

Das Anwesen besteht aus einem Lager, Produktions- und Verwaltungsgebäude sowie 24 Stellplätzen. Die Errichtung folgte in mehreren Bauabschnitten (ca. BJ. 1977 bis 1996) in Skelettbauweise, die Gesamtnutzfläche beträgt ca. 4.696 m². Die bauliche Anlage besteht im Wesentlichen aus 4 Baukörpern:

1. BA: zweigeschossig, Büro- und Hallengebäude; EG und OG = jeweils Büro und Verpackung
2. BA: Lagerhalle mit kleiner, überdachter Außenlagerfläche
3. BA: Produktionshalle mit Meisterbüro
4. BA: Produktionshalle

Zustand / Bauschäden und -mängel: unvollständige Bauabnahme, zahlreiche Baumängel, Instandhaltungsstau, Deckenlasten ungeklärt, ungeklärter Verdacht auf Spritzasbest. Am Bewertungsstichtag ist der Zustand der Außenanlagen und der befestigten Flächen so desolat, dass kein Lieferverkehr um die baulichen Hallen mehr möglich ist.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt vermietet.
Verkehrswert: 1.560.000 €

Bei dieser Immobilie können Sie bis zu 50% des Verkehrswertes
sparen und zahlen dann unter Umständen
nur 780.000 €.
Dazu entfallen Notarkosten und Maklercourtage.

Anschrift des Versteigerungsobjekts:
Industriestraße 100, 72160 Horb am Neckar, Deutschland

Gläubiger/-vertretung:

keine Angabe
Ort der Versteigerung:

Raum 0.16, Sitzungssaal, 
Amtsgericht Freudenstadt, Stuttgarter Straße 15, 72250 Freudenstadt

Sie haben zusätzlich die Chance, bereits vor der Versteigerung mit dem Gläubiger( Eigentümer ) in Kontakt zu treten und eventuell die Immobilie vor der Versteigerung unter dem Verkehrswert zu kaufen.

Jetzt das Expose / Gutachten zum Objekt anfordern.

Unterlagen anfordern

Immobilien Zwangsversteigerungen
Europace Partner
Binance wiki
App Entwicklung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"