Amtsgericht Mannheim

Wohn- und Geschäftshaus mit PKW-Garage in Mannheim

Wohn- und Geschäftshaus mit PKW-Garage in Mannheim

Typ: Schuldversteigerung
Zuständigkeit: Amtsgericht Mannheim
Aktenzeichen: 1 K 133/20
Termin: Donnerstag, 04. November 2021, 10:30 Uhr
Verkehrswert: 450.000 €
Wertgrenzen: Wertgrenzen (5/10 & 7/10) gelten.
Wohnfläche ca.: 109,74 m²
Nutzfläche ca.: 112,31 m²
Merkliste: Jetzt kostenlos eine persönliche Merkliste erstellen
Finanzierung: Baufinanzierungsvergleich

Wichtige Infos zum Objekt wie eventuell Eigentümerverhältnisse, Zustand, Modernisierung und Grundrisspläne können Sie aus den Unterlagen ersehen.

Grundbuch:
Grundbuch von Mannheim Blatt 7.956
Beschreibung:
Gewerbeobjekt, Wohnfläche ca. 109,74 m², Nutzfläche ca. 112,31 m², Baujahr 1908.
Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohn- und Geschäftshaus mit PKW-Garage.

Das Wohn- und Geschäftshaus wurde ca. 1908 und 1985 in Massivbauweise errichtet. Modernisierungen wurden durchgeführt. Die Wohnfläche im OG/DG beträgt ca. 109,74 m² und die Nutzfläche im EG ca. 112,31 m². Die zweckmäßige und funktionale Grundrissgestaltung bietet eine gute bis befriedigende Besonnung/ Belichtung. Das Wertermittlungsobjekt hinterlässt einen im üblichen Umfang instand gehaltenen Eindruck.

Nutzungseinheiten, Raumaufteilung:

Untergeschoss: Flur, Abstell- und Haustechnikräume, Öllagerraum.
Erdgeschoss: Laden- und Büroräume, Bad.
Ober-/ Dachgeschoss: Vier Aufenthaltsräume, Bad/ WC, Flur, Loggia, Balkon.
Dachgeschoss (nicht ausgebaut): Lager- und Abstellzwecke.

Nebengebäude:
Eine mit einem Flachdach und Bitumenbahneindeckung massiv errichtete, eingeschossige Pkw-Garage. Die Garage ist von außen und innen verputzt und gestrichen, mit einem Estrichboden, sowie einem Metall-Schwingtor versehen.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Anwesen eigen genutzt.

Verkehrswert: 450.000 €

Bei dieser Immobilie können Sie bis zu 50% des Verkehrswertes
sparen und zahlen dann unter Umständen
nur 225.000 €.
Dazu entfallen Notarkosten und Maklercourtage.

Anschrift des Versteigerungsobjekts:
Hauptstraße 118, 68259 Mannheim, Deutschland

Gläubiger/-vertretung:

Kein Ansprechpartner bekannt
Ort der Versteigerung:

Saal im Kulturhaus Mannheim-Käfertal, Gartenstraße 8, 68309 Mannheim

Sie haben zusätzlich die Chance, bereits vor der Versteigerung mit dem Gläubiger( Eigentümer ) in Kontakt zu treten und eventuell die Immobilie vor der Versteigerung unter dem Verkehrswert zu kaufen.

Jetzt das Expose / Gutachten zum Objekt anfordern.

Unterlagen anfordern

Immobilien Zwangsversteigerungen
Europace Partner
Binance Wiki
App Entwicklung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"